Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Raubwürger

Lanius excubitor

Ob dieser Name politisch korrekt ist? Oder doch diffamierend? Eine bessere Alternative wäre sicher Grauwürger. Aber während der Fischreiher zum Graureiher wurde und die Raubvögel zu Greifvögeln, blieb der graue Würger ein Raubwürger. Er ist ein seltener Brutvogel in Mitteleuropa mit weniger als 2000 Brutpaaren in Deutschland.

Er liebt die Übersicht und brütet oder verbringt den Winter in offenen Landschaften mit einzelnen Bäumen und Heckenstrukturen und brütet in kleinen Baumgruppen. Er ist ein typischer Würger mit Banditenmaske, der sich von kleinen Tieren auch Vögeln und Mäusen ernährt und sie nach Würgerart aufspießt. Die grauen Würger des Mittelmeergebietes und Nordafrikas sowie des Nahen Ostens zählen zu den Unterarten des Südlichen Raubwürgers (Mittelmeer-Raubwürger), während “unser” Raubwürger nun als Nördlicher Raubwürger bezeichnet wird.