Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Das Vogelbeobachtungsmagazin von birdingtours


Faszination Vogelzug

Anfang Oktober 2019 bekam ich eine Meldung über unsere lokale WhatsApp-Ornigruppe, dass "im Rieselfeld heute guter Zug bei hoher Artenvielfalt mit 21.000 Buchfinken, 400 Eichelhäher, 450 Singdrosseln ... " gewesen sei. Gleichzeitig las ich auf Facebook, dass Martin Kraft 22.000 Kraniche, 1...

Kranich, Wildgans oder was?

Jetzt beim Vogelzug gehen die Blicke der Vogelgucker oft nach oben Und macnhmal ist es kein Keil ziehender Kraniche, der dort in in V-Formation am Firma´ment entlang fliegt, denn manche ziehenden Vogelkeile am Himmel werden nicht von Kranichen gebildet, werden aber für solche gehalten. Wir...

Kraniche: Jetzt kommen sie wieder!

Ihr spektakulärer Zug vor allem am Herbsthimmel macht die Kraniche auch dort zu bekannten Vögeln, wo sie als Brutvögel gar nicht vorkommen. Und ihre Schönheit, ihre spektakulären Balztänze haben sie schon im Altertum zu Subjekten der Mythologie gemacht. Als Vögel des Glücks sind sie in Japan...

Haussperling auf Felsen
Der Spatz – eine Vogelart mit vielen Facetten

Der Spatz ist nicht nur eine Vogelart, sondern findet sich auch in Redewendungen wieder oder wird als Bezeichnung für Mehlspeisen und Kleinkrafträder verwendet. Lesen Sie hier alles Wissenswerte rund um den Spatz.