Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Säbelschnäbler

Recurvirostra avosetta

Eine markante Vogelgestalt ist der Säbelschnäbler. Schwarz-weiß, hochbeinig und dieser Schnabel? Wirklich wie ein Säbel ist er aufwärts gebogen. Die Vögel sind zudem wenig scheu, fallen sofort auf und sind außerhalb der Brutzeit oft in großen Gruppen zusammen.

Auch die Stimme ist auffallend, für den niederländischen Name stand der Ruf Pate: Kluut, gesprochen: Klüüt. Nur in harten Wintern sind unsere Säbelschnäbler Zugvögel, meistens bleiben sie hier. Nordeuropäische Vögel überwintern im Mittelmeerraum, meist in Ästuaren großen Flüsse, manche ziehen auch bis zur nordafrikanischen Atlantikküste. Die schönen, fotogenen Vögel sind bei unseren Reisen an das Meer “Standardprogramm”, das gilt auch für die meisten Ziele am Mittelmeer.