Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Rebhuhn

Perdix perdix

Ein wenig erinnert das Rebhuhn an einen schwanzlosen Fasan, mit dem es tatsächlich auch verwandt ist und es wie er offenen Landschaften bevorzugt.

Am wohlsten fühlen sich Rebhühner auf Brachflächen und Feldern in der Ebene, Wo es noch Hecken, Gräben, breite Streifen mit Wildkräutern und sonnige Wegränder gibt und genügend besonders für ihre Küken wichtige Insektennahrung vorhanden ist. Doch solche Oasen sind in der von der Agrarindustrie geprägten offenen Landschaft zu selten.