Vogelbeobachtungsreisen im Frühling

Mit einem Birder Trip in den Frühling

Sie lieben es Vögel zu bestimmen und zu beobachten? Dann begleiten Sie uns auf spezialisierte Reisen zu einzigartigen Vogelbeobachtungsgebieten. Erleben Sie den Vogelzug im Frühjahr, beobachten Sie balzende Brutvögel und teilen Sie Ihre Begeisterung mit Gleichgesinnten. Seit über 20 Jahren führen wir Vogelbeobachtungs - Reisen zu Orten wie dem Wattenmeer auf Texel, den Urwäldern des Białowieża-Nationalparks, der malerischen Algarve und der wilden Natur Estlands durch. Bestimmen Sie mit uns seltene Vogelarten, erleben Sie Elche und Robben oder fotografieren Sie Rosaflamingos in der Camargue mit für Sie bereit gestelltem Equipment von Nikon School. Entdecken Sie unser vielfältiges Angebot und genießen Sie unvergessliche Momente in der Natur.

Das sagen unsere Teilnehmer

Schönes, vogelreiches Portugal!

"Um es gleich vorweg zu nehmen, diese Reise hat uns hervorragend gefallen. Beeindruckend war dabei die große Artenvielfalt und die Qualität der Beobachtungen. Arten wie Gleitaar, Habichts- und Zwergadler, Rotflügelbrachschwalbe usw. waren aus nächster Nähe zu sehen. In der ersten Unterkunft in Tavira konnten wir bereits am Morgen vor dem Frühstück von unserer Terrasse aus verschiedene Limikolen beobachten. Auch die Orchideen- und Pflanzenliebhaber kamen bei dieser Reise voll auf Ihre Kosten. Mit Georg Schreier hatten wir einen hervorragenden Reiseleiter der sich sehr gut in der Flora und Fauna auskennt. Seine Kenntnisse in der Vogelbestimmung sind beeindruckend. Wir können diese Reise auf jeden Fall nur weiterempfehlen und wir waren bestimmt nicht zum letzten Mal mit birdingtours in Portugal."

M. Killius über die Reise "Portugal: Orchideen und Trappenbalz", gereist am 13.04.2019


Weitere Reisen in Deutschlands Nachbarländer


Reisen in Deutschland

Das sagen unsere Reisegäste

Bild